Landschaftsschutzgebiet Isarauen - München

Isarauen

An der Isar gibt es noch naturnahe Auwälder, die in Bayern mittlerweile leider eine Seltenheit geworden sind. So ist der gesamte städtische Isarraum als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Sehr zur Freude der Münchner, denn obwohl man sich mitten in der Stadt befindet, kann man trotzdem die Natur genießen. So sind die Isarauen das perfekte Erholungsgebiet.

Wasserfall am Aumeister

Rechts und links der Isar gibt es Hauptwander- und Radwege, die weit über die Stadtgrenzen hinaus nach Norden und Süden führen. In Richtung Süden verläuft ein Wanderweg, auf dem man zu Fuß oder per Rad bis Bad Tölz gelangen kann.

Wanderwege Isarauen

Viele kleine Pfade und Wege führen durch die Parkanlagen und Wälder. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen sich irgendwo weit entfernt der nächsten Großstadt zu befinden.

sandra wäschenfelder naturfotografie

Sandbänke und große Wiesen laden zum Sonnenbaden ein. Wer unter der Woche die Gelegenheit hat, sollte die Isarauen zu dieser Zeit besuchen. An den Wochenenden im Sommer herrscht Hochbetrieb am Fluss.
Unter der Woche ist es deutlich ruhiger. An den vielen kleinen Weihern findet man dann auch ein freies Pätzchen auf einer der Parkbänke.

Weiher Isarauen

Ich habe das große Glück nur wenige Fahrradminuten entfernt vom bekannten "Aumeister"-Biergarten im Münchner Norden zu wohnen. Direkt am Biergarten vorbei führt der Weg innerhalb nur weniger Minuten direkt an den Fluss.

Isarauen München
Impressum