Josefsthaler Wasserfall

Fahrzeit von München ca. 1 Stunde

Josefsthaler Wasserall

Die Gegend um den Schliersee ist ideal für Wanderungen.
Der kleine Ort Josefsthal ist Startpunkt für einige Touren. Man kann einfach "nur" zum großen Josefsthaler Wasserfall gehen, den man schon nach wenigen Minuten erreicht. Etwas länger geht man auf dem ca 1 1/4 stündigen "Wasserfallrundweg". Man erreicht von hier aus aber auch die höheren Gefilde wie die Brecherspitz oder den Jägerkamp. Dorthin ist man dann ca. 3 1/2 Stunden unterwegs.

Heute haben wir uns nur für den kleinen Spaziergang zum Josefsthaler Wasserfall entschieden. Die Wege waren noch ziemlich vereist, so daß wir nicht viel weiter gekommen sind.

Josefsthaler Wasserall

Der Wasserfall ist etwa 12 Meter hoch und ganzschön beeindruckend, wenn man unmittelbar davor steht. Man kann auch direkt zum Becken gehen - der Bachlauf ist nicht besonders tief. Im Winter tun es ein Paar Gummistiefel und im Sommer spaziert man eben barfuß in den Bach. Wobei das Wasser das ganze Jahr lang ziemlich kalt ist.
Im Sommer ist der Wasserfall am Wochenende ziemlich frequentiert, weil er so einfach erreichbar ist. Im Winter waren nicht allzu viele Besucher zu sehen.

Eiszapfen am Josefsthaler Wasserall
Impressum